Teppichwäsche - Mottenschutz


 

Motten gehören zu den unscheinbarsten Problemen, vor denen sich Teppichbesitzer in Acht nehmen müssen.

Mottenbefall deutet nicht auf einen unsauberen Haushalt hin, ganz im Gegenteil, denn daraus lässt sich schließen, dass die Umgebung
wenn überhaupt nur gering mit Chemie belastet ist.

Ob und in welchem Maße Mottenbefall vorliegt, wird leider zu oft erst dann festgestellt, wenn der Schaden bereits sichtbar ist. Regelmäßige Kontrolle der Rückseite des Teppichs schafft hier Abhilfe.

Wenn der sichtbare Schaden bereits angerichtet ist, kann nur noch der Fachmann helfen.
Hierbei werden im Zuge einer gründlichen Wäsche die Motten vollständig aus dem Teppich entfernt.

Außerdem kann auf Ihren Wunsch hin der Teppich mit einem speziellen Mottenschutz behandelt werden, wodurch Sie sich eine lange Zeit keine Sorgen um die kleinen Viecher machen müssen.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Ihr Teppich von Motten befallen ist, oder erste Anzeichen dafür bereits aufgetreten sind, dann sprechen Sie uns einfach an.

Wir finden sicherlich eine Lösung dafür!